4K Auflösung der Nachfolger von Full HD

Was kommt eigentlich nach Full HD?

Die Antwort lautet ganz einfach 4k oder Ultra HD.

 

Aber was genau ist nun 4k und gibt es auch schon Geräte oder Filme für diesen Standard?

 

4K ist ein Video-Format wie zum Beispiel 720p oder 1080p und hat eine Auflösung von 4096×2304 Pixel bzw. 3840×2160 Pixel.

Bis jetzt gibt es für den Endverbraucher noch keine TV Geräte auf dem Europäischen Markt. Sony will ab Frühjahr 2013 einen Fernseher in Europa anbieten. In den USA wird der Sony Bravia KD-84X9005 ab Dezember 2012 im Handel erhältlich sein. Er wird ca. 25000 US Dollar kosten und kann Blu-ray Filme auf 4K Auflösung hochrechnen. Aber auch Hollywood Produktion sollen in nativer Auflösung zum Release des Fernsehers zur Verfügung stehen. Um diese Filme handelt es sich: The Amazing Spiderman, Total Recall (2012), Bad Teacher, The Karate Kid (2010), Salt, Battle Los Angeles, The Other Guys, That’s My Boy, Taxi Driver und Die Brücke am Kwai.

Ebenfalls Anfang nächsten Jahres bring Sharp ein 32 Zoll Display mit 4K Auflösung auf den Markt, ein Preis steht hier aber noch nicht fest. Des weiteren plant der Satellitenbetreiber Astra einen 4K-Demokanal ab 2013 auszustrahlen.

 

Quellen:

Wikipedia
heise.de
player.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Scroll To Top